cat-right

Mehrfamilienhaus Modernisierung ausgezeichnet für nachhaltiges Bauen

Heute zur Abwechslung ein Best Practice Beispiel: Im Stadtteil Jettenhausen in Friedrichshafen steht auf der Dorfwiesenstraße 25 ein Haus, welches eine besonderes Auszeichnung erhalten hat, einen Preis von der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB). Das an sich ist aber nicht die einzige Besonderheit. Es handelt sich hier nämlich nicht etwa um einen modernen Neubau, sondern um ein altes Mehrfamilienhaus aus...

Mietrecht: Ein Imbiss ist kein Laden im eigentlichen Sinn

Mehrfamilienhausbesitzer, die Teile ihrer Immobilie als Ladenlokal vermieten, müssen achtsam sein, an wen sie vermieten und einen genauen Blick in die Nutzungsbeschreibung der Räume werfen. Denn zieht ein Restaurant oder Imbiss in als Laden ausgewiesenes Objekt, kann das für den Hausbesitzer unangenehme Folgen haben. Augen auf bei der Ausschreibung von Geschäftsräumen. In München musste kürzlich ein Imbiss aus dem...

Thema Haustür im MFH: abschließen oder nicht?

Ist es zulässig, per Hausordnung zu regeln, wer wann für das Abschließen der Haustüre verantwortlich ist oder obliegt diese Entscheidung im Ermessen der Mieter? Feste Regeln oder gesetzliche Bestimmungen die gibt es bei diesem Thema nicht und so rätseln Vermieter weiter, wie zu verfahren ist, um Brandschutzbestimmungen einzuhalten und Dieben nicht Haus und Hof zu öffnen. Die Zahl an Wohnungseinbrüchen steigt. Allein im...