cat-right

Top-Buchempfehlung für Immobilienbesitzer

Der Ratgeber „Der Wohnungseigentümer“ eignet sich als ideales Nachschlagewerk in Sachen Rechtsprechung und zur Beantwortung der wichtigsten Fragen zu Wohneigentum, Mietverhältnissen und vielen sonstigen Themen, die Eigentümer beschäftigen. Können wir warm empfehlen. Die mittlerweile neunte, aktualisierte Auflage des Ratgebers „Der Wohnungseigentümer“ von Volker Bielefeld enthält zahlreiche Rechtsprechungen und...

Gastautoren für Recht & Steuern erwünscht

Sie haben ein spannendes Thema, das unsere Leser interessieren könnte in den Bereichen Recht bzw. Steuerrecht? Schön, wir können nicht alles können und brauchen Ihre Hilfe. Nehmen Sie mit uns per eMail Kontakt auf: red@mehrfamilienhaus-magazin.de. Bitte schlagen Sie uns Ihre Artikel-Idee in dieser Form vor: 1. Überschrift als Arbeitstitel, ein prägnanter Nutzenaspekt? Beispiel: „Interessante Steuersparmodelle für...

Das Bevölkerungswachstum stagniert. Warum die Immobiliennachfrage trotzdem steigt

Seit dem Jahr 2003 sinkt die Einwohnerzahl in Deutschland. An der Bevölkerungspyramide ist deutlich festzumachen, dass die Zahl der älteren Menschen steigt und die der Neugeborenen deutlich abnimmt. Das Bild der Pyramide ist daher heute überholt. Am Immobilienmarkt sind trotz des Bevölkerungseinbruchs keine negativen Veränderungen zu erkennen. Im Gegenteil, die Nachfrage an Immobilien stiegt stetig an. Es fragt sich, wie...

Mieterbund: Sanierungskonzepte schlecht koordiniert

Um die Durchführung für Sanierungen attraktiver zu machen, fordern sowohl der deutsche Mieterbund als auch einige große Umweltverbände von der Bundesregierung eine neue Lösung für die Kostenübernahme. Der Tenor: Mieter sollten diese Kosten nicht allein übernehmen müssen. Die Sanierung vieler Häuser ist nötig, schon allein durch die Verordnungen zum Energiesparen werden neue Maßstäbe gesetzt.  Eigentümer...

Mehrfamilienhaus, Mehrparteienhaus, Zinshaus: Was Sie wissen sollten

Mehrfamilienhäuser stellen in Deutschland ein knappes Drittel der gesamt bewohnten Fläche oder rund 38 Prozent der Wohneinheiten. Das ist viel Wohnraum für viele Menschen. Und ein buntes Potpourri an Meinungen, Vorurteilen und Konfliktpotenzial. Für uns Grund genug eine Plattform zu schaffen, die sich mit allen Themen rund um das Mehrfamilienhaus – oder Zinshaus wie man im Norden sagt – anzunehmen.  Im...