cat-right

Neue Fenster im Mehrfamilienhaus – die Kaufkriterien

Neue Fenster im Mehrfamilienhaus – die Kaufkriterien

In wenn auch größeren, aber regelmäßigen Abständen sollten an Immobilien bzw. Mehrfamilienhäusern die Fenster ausgetauscht werden. Es geht hier nicht nur um Ästhetik, sondern es sprechen harte energetische Fakten dafür. Hauptaugenmerk sollte dabei nicht auf einem niedrigen Preis liegen. Vielmehr geht es darum, dass die Fenster sauberen Wärme- und Schallschutz bieten. Wir haben die elementaren Kriterien für den Fensterkauf zusammen gefasst. 

Anforderungen an Fenster-Vergleich

Fenster stellen Elemente dar, die den Innenraum einer Wohnung oder eines Hauses von außen schützen. Die primäre Aufgabe besteht darin eine ausreichende Belüftung der Innenräume zu ermöglichen. Bei der Wahl von neuen Fenstern sollte jedoch auch der Sicherheitsschutz im Vordergrund stehen. Weitere wichtige Einflussgrößen für einen Fenster-Vergleich vor Kauf sind der Wasser- und Windwiderstand. Moderne und hochwertige Fenster erfüllen aufgrund ihrer Konstruktionen die höchsten Anforderungen. Auf den Punkt sollten folgende Kriterien beim Kauf von neuen Fenstern berücksichtigt werden:

  • Natürliche Belichtung
  • Helligkeit in den Räumen
  • Konstruktion
  • Witterungsbeständige Materialien
  • Wärmeschutz
  • Schallschutz
  • Sicherheitsschutz

Moderne Fenster sind mit Mehrfach-Isolierverglasungen ausgestattet, welche für eine hohe Belichtung sorgen. Aus diesen Gründen stellen Fenster sehr wichtige Elemente dar, um das Eigenheim nicht nur energetisch zu optimieren. Sie sollten deshalb nicht unterschätzt werden und schon gar nicht nur basierend auf dem Preis oder des Designs verglichen werden. Schöne Holzfenster kann man übrigens online kaufen.

Welche Kriterien sollen Fenster erfüllen?

Das wichtigste Vergleichskriterium bei Fenstern ist die Verglasung. Mit der Wahl der Glasart und der Beschichtung sind wichtige Eigenschaften wie Wärmedämmung und Bauphysik bestimmt. Die Isolierverglasung nimmt dabei eine signifikante Rolle ein. Des weiteren ist der Schallschutz wichtig. Wenn man in der Stadt wohnt oder sich in der Nähe einer Hauptverkehrsader befindet, dann braucht man eine hohe Schalldämmung. Ganz nebenbei: Eine hohe (und über die Fenster dauerhafte) Lärmbelastung kann gesundheitliche Folgen haben.

Darüber hinaus muss auch auf die Witterungsbeständigkeit geachtet werden. Klare Ansage: Fenster sollten grundsätzlich über eine gute Witterungsbeständigkeit verfügen. Dadurch wird die Basis für langlebige Profilrahmen gelegt.

Wo kann man Fenster kaufen?

Fenster kann man nicht nur im klassischen Handel, sondern auch im Online Shop kaufen. Mit der Zeit haben sich gute Onlineshops herausgebildet, die günstige Fenster in hoher Qualität liefern. Besonders Fenster aus Polen werden in Deutschland immer beliebter. Fenster aus Polen sind für analoge Qualität und vergleichsweise günstige Preise bekannt. Mithilfe des Internets haben jetzt auch viele Menschen in Deutschland die Möglichkeit solche Fenster zu bekommen.

Keine Kommentare mehr möglich.